DAHMIT gilt als einer der renommiertesten Fertiggaragen-Hersteller Mitteleuropas. Bereits 1957 – und damit deutlich früher als andere – stieg das Oberpfälzer Traditionsunternehmen aus Neumarkt (Ortsteil Pölling) in die Serienherstellung von Stahlbetonfertiggaragen ein. Stand heute wurden rund 130.000 Garagen ausgeliefert – und täglich kommen neue hinzu.

Der Garagen- und Modulkunde im Fokus

Hauptvertriebs- und Liefergebiet ist das südliche Deutschland. Der Kundenkontakt erfolgt über ein festes Team eigener Außendienstler (alles Fachkräfte). DAHMIT versteht sich mit seinen rund 90 Mitarbeitern als echter Mittelständler, bei dem noch die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Kunden im Fokus stehen, denen mit Engagement und umfassendem Fach-Know-how stets beste, nicht erstbeste Lösungen offeriert werden.

Überzeugende Lösungen für Garagen- und Modulkäufer

Die DAHMIT-Produkte (Einzelgarage, Doppelgarage, Großraumgarage, Carport, Reihengarage, Doppelparker, Doppelstockgarage, Garagensonderlösungen und Module) zeichnen sich sowohl durch ansprechende Optik als auch durch innovative technische Detaillösungen aus. DAHMIT bietet seit jeher überzeugende Vorteile – und arbeitet kontinuierlich weiter daran, immer noch besser zu werden. Wichtig ist den Verantwortlichen bei DAHMIT der direkte und persönliche Kontakt zu den Kunden, denn an erster Stelle steht bei DAHMIT immer die Kundenzufriedenheit. Produktionstechnik und Know-how sind auf dem neuesten Stand, erfahrene und kompetente Mitarbeiter sorgen für die bestmögliche und pünktliche Projektrealisierung und für Qualität, die keinen Vergleich zu scheuen braucht!

Die DAHMIT-Produkte: Variabel im Einsatz – aber immer in bester DAHMIT-Qualität

Fertiggaragen von DAHMIT mit ihrer geometrisch-reduzierten Grundform sind zeitlos schön und fast unbegrenzt wandelbar. Die perfekte Übereinstimmung von Funktion und Form macht DAHMIT-Garagen zu Designklassikern. DAHMIT bietet seinen Kunden aber nicht nur Fertiggaragen an, sondern auch daraus abgeleitete „Module“. Zum einen in Form von Technikmodulen bzw. –einheiten (z.B. für Blockheizkraftwerke oder Schaltzentralen). Aber auch für Sondernutzungen wie Pferdeboxen. Und nach dem Baukasten-Prinzip können vorgefertigte DAHMIT-Module sogar zu schnell, kostengünstig und zugleich dauerhaltbar zu erstellenden Büro-, Gewerbe- oder Wohngebäuden bzw. Gemeinschaftsunterkünften zusammengesetzt werden. Die Betonfertiggaragen und Raummodule werden mit unterschiedlichen Ausstattungsvarianten angeboten. Auch die Abmessungen sind variabel. Möglich sind Breiten von 2,72 bis 3,68 m, Längen von 5,50 bis 8,00 m sowie Höhen von 2,50 bis 3,05 m. Und Größen (bei den Großraumgaragen) von bis zu 54 bzw. 72 m2 Grundfläche!