Damit KFZ nicht rosten, sollten sie möglichst trocken stehen. Um feuchte Fahrzeuge zügig zu trocknen, bietet Dahmit optional die Möglichkeit an, die Wunschgarage mit einer speziellen Garagenentlüftung auszustatten, die ganz ohne Motor für eine kräftige Durchlüftung der Garage sorgt.

Das Wirkprinzip dieser Garagenentlüftung ist ebenso simpel, wie genial:

Eine auf dem Dach angebrachte Kugel mit feinen Lamellen wird durch den leisesten Windhauch bewegt (gedreht) und zieht über ein ins Garageninnere führendes Rohr die feuchte Luft im Inneren der Garage nach außen. Trockenere Frischluft strömt gleichzeitig von außen nach – es entsteht ein stetiger Luftaustausch!

Davon profitieren natürlich auch andere in der Garage abgestellte Gegenstände!

Die DAHMIT-Garagenentlüftung bietet also die Möglichkeit, praktisch wartungs- sowie unterhaltskostenfrei und ohne Motorkraft aktiven Werterhalt an KFZ und eingestellten Gegenständen zu betreiben!